Die DiaTrain App

Die App DiaTrain wurde speziell für Menschen mit einer Sprach- und Kommunikationsstörung, wie sie beispielsweise nach einem Schlaganfall auftreten kann, entwickelt. Die App beinhaltet kurze strukturierte Videosequenzen von alltäglichen Dialogen, z.B. in der Bäckerei, beim Arzt oder in der Apotheke. Hier ein Beispiel eines Dialoges in der Bäckerei:

 

Verkäuferin:         Guten Tag. Was darf es sein?

Kunde:                 Guten Tag. Ich hätte gerne ein Brot.1

Verkäuferin:         Möchten Sie es am Stück oder geschnitten?

Kunde:                 Bitte schneiden Sie es.

Verkäuferin:         Das macht 3 Euro.

1 im Dialog enthaltener Zielsatz

 

Anhand von 5 verschiedenen Hilfestufen soll vor allem der im Dialog enthaltene Zielsatz trainiert werden. Zur Selbstkontrolle können eigene Äußerungen aufgenommen und erneut abgespielt werden.

 

DiaTrain wurde im Rahmen der vom europäischen Fond für regionale Entwicklung (EFRE) geförderten Studie „Teletherapie bei Aphasie nach Schlaganfall“ entwickelt und von Wissenschaftler*innen der Hochschule für Gesundheit in Bochum hinsichtlich seiner Wirksamkeit und Akzeptanz untersucht. Die Ergebnisse haben gezeigt, dass ein hochfrequentes Training mit DiaTrain in Kombination mit einer professionellen Sprachtherapie nicht nur die Benenn- und Kommunikationsfähigkeit verbessern kann, sondern auch einen positiven Einfluss auf das Selbstvertrauen und die Freude am Sprechen haben kann. 

 

+++ Ab sofort im AppStore (iOS) für iPads erhältlich +++

 

FaLang translation system by Faboba